JAGDGESELLSCHAFT WIESENTAL E.V.
JAGDGESELLSCHAFT WIESENTAL E.V.

Unser Verein

JAGDGESELLSCHAFT WIESENTAL e. V.,

der Name kommt nicht von ungefähr!

 

Die Jagdgesellschaft Wiesental e.V. wurde 1974 von Jägern für das jagdliche Übungsschießen gegründet und bis heute sind die meisten Mitglieder aktive Jäger.

Wir tragen die „Jagd“ also nicht umsonst in unserem Namen.

 

Ziel der Jagdgesellschaft Wiesental e. V. ist es den Mitgliedern, den jagenden Gästen und den Jagdscheinanwärtern ausreichende und hochwertige Übungsmöglichkeiten zu bieten. Das Üben fördert den sicheren Umgang mit der Waffe und ermöglicht einen sofort tödlichen Schuss anzutragen. Dies ist schließlich das moralische Ziel eines jeden Jägers und ist außerdem im Tierschutzgesetz und im Jagdgesetz als unbedingte Pflicht verankert.

 

Im Übungsschießen für Jäger besteht somit ein zwingendes öffentliches Interesse.

 

Das Übungsschießen beginnt bereits mit den ersten jagdlichen Schritten in der Jägerausbildung. Zahlreiche Jagdschüler verschiedener Jagdschulen erbringen auf der Wiesentaler Anlage die gesetzlich geforderten 125 zu beschießenden Wurfscheiben. Aber das Erfüllen dieser gesetzlichen Vorgaben alleine ist nicht das Ziel der Jägerausbildung. Es gilt, jedem Jagdschüler genügend Übungsmöglichkeiten zu bieten, um ggf. auch über das geforderte Kontingent hinaus zu üben und somit waidgerecht jagen zu können.

 

Nicht nur die Jagdschüler, auch viele der „alten Hasen“ sind aktive Jäger und besuchen die Jagdgesellschaft regelmäßig um ihre Treffsicherheit zu festigen, all dies geschieht im Sinne einer tierschutzgerechten Jagd. Es ist wie im Sport, wer eine abrufbare hohe Leistung bringen möchte muss regelmäßig üben. Zahlreiche Jäger erfüllen bei der Jagdgesellschaft das im § 31 des Jagd- und Wildtiermanagement Gesetz geforderte jährliche Übungsschießen.

 

Jagd ist ein Handwerk und um sein Handwerk zu beherrschen benötigt man eine qualifizierte Ausbildung und adäquate Übungsmöglichkeiten. Jäger erlegen Tiere aber sie sind sich ihrer Verantwortung bewusst und trainieren deshalb ihre Schiessfähigkeiten über die gesetzlichen Anforderungen hinaus. Das sind wir dem Tierschutzgesetz, dem Jagdrecht und vor allem unserer inneren Einstellung schuldig.

 

Die jagdliche Bindung des Vereins spiegelt sich auch in der Vorstandschaft der Jagdgesellschaft Wiesental wieder. Geleitet wird der Verein durch den Jagdpächter/Hundeführer und Betreiber der Jagdschule Baden-Kurpfalz Klaus Körber. Der Stellvertreter Slawek Nicinski betreibt gemeinsam mit dem 1. Vorsitzenden die nahegelegene Jagdschule Baden-Kurpfalz und führt ebenso Jagdhunde. Der Schatzmeister Holger Baierl genau wie die Schriftführerin Mona Reichel sind ebenso passionierte Jäger und Hundeführer.

 

Der Schützenverein mit der „JAGD“ im Namen ist im Übrigen der einzige Wurfscheiben-Schießstand im Landkreis Karlsruhe und somit eine wichtige Anlaufstelle für zahlreiche Jäger- auch aus unseren benachbarten Kreisen.

 

Mit der Ausbildung von Jägern und der Schulung der „alten Hasen“ leisten wir unseren aktiven Beitrag zum Tierschutz und einer waidgerechten Jagd. Darüber hinaus helfen wir die gesetzlich geforderte Auflage des § 31 im Jagd- und Wildtiermanagement Gesetz zu erfüllen.

 

In diesem Sinne bedanken wir uns bei allen Jägern die das Üben ihrer Schiessfertigkeiten ernst nehmen und dies durch ihre Mitgliedschaft im Verein oder ihren Besuch als unser Gast zum Ausdruck bringen.

 

Wir verbleiben mit herzlichem Waidmannsheil

 

die Vorstandschaft

 

NEUES, INFOS & TERMINE
NEWS und Presse

Corona-Information

Durch die geänderte Corona-Situation können wir das schießen für Gastschützen wieder erlauben. Jeden ersten Mittwoch und jeden ersten Samstag eines Monats ist dies ab sofort wieder möglich,
wir bitten um Anmeldung.

Liebe Schützengrüße
OSM Klaus Körber

Kontakt, Vereinsheim; nur während der Schießzeiten!
Tel.: +49 7254 2121

 

Informationen erhalten
Sie jederzeit über den
Vorstand per E-Mail:

info@jagdgesellschaft-wiesental.de

LINK zur WEBSITE: KLICK

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016-21 - JAGDGESELLSCHAFT WIESENTAL E.V.